So setzen Sie Star Bluetooth-Drucker zurück

Du bist hier:

Einführung:

So setzen Sie die Bluetooth-Schnittstelle auf Desktop-Druckern zurück. Dies wird normalerweise verwendet, um den Bluetooth-Namen auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, kann aber auch verwendet werden, wenn ein Druckproblem auftritt.

 

Unterstützte Drucker: Alle Desktop-Bluetooth-Drucker, mPOP

Unterstützte Schnittstellen: Bluetooth

 

Schalten Sie den Drucker aus.

Öffnen Sie die Einstellungen und wählen Sie Bluetooth auf dem Gerät. Klicken Sie neben dem Druckernamen auf das blaue I unter IOS oder auf das Zahnradsymbol bei Android und vergessen Sie, den Drucker zu vergessen.

 

Schalten Sie das iPad aus.

 

Halten Sie die Reset-Taste (RST) auf der Rückseite des Druckers gedrückt.

 

Schalten Sie den Drucker ein, während Sie die RST-Taste gedrückt halten.

 

Halten Sie die RST-Taste nach dem Einschalten des Druckers 10 Sekunden lang gedrückt und lassen Sie sie dann los. Die Lichter an der Vorderseite blinken. Warten Sie, bis die Betriebsanzeige dauerhaft leuchtet und die Fehleranzeige erlischt.

 

Schalten Sie den Drucker aus und führen Sie einen Selbsttest durch. Stellen Sie sicher, dass Sie die 2. Seite mit Bluetooth-Informationen erhalten.

 

Führen Sie einen Selbsttest durch:

  • Drucker ausschalten.
  • Halten Sie die FEED-Taste gedrückt.
  • Schalten Sie den Drucker ein, während Sie die FEED-Taste gedrückt halten.
  • Lassen Sie die FEED-Taste los, während der Druckvorgang beginnt.

 

Schalten Sie das iPad wieder ein und koppeln Sie es erneut.

 

Herzliche Glückwünsche! Ihre Bluetooth-Schnittstelle wird zurückgesetzt.

 

Videoanleitung


 

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Stichworte:


 
Inhaltsverzeichnis