So weisen Sie einem Star Ethernet-Drucker eine statische IP zu (Web-UI-Methode)

Du bist hier:

Einführung:

Dieser Anwendungshinweis zeigt, wie Sie eine statische IP auf einem Star Desktop Ethernet-Drucker mithilfe der Webbenutzeroberfläche (UI) des Druckers ändern oder zuweisen.

Hinweis: Gerät (PC, Tablet oder Smartphone) und Drucker müssen mit demselben Netzwerk verbunden sein.

Obwohl diese Anleitung am Beispiel des TSP700II geschrieben wurde, gilt dieses Dokument für alle unten aufgeführten Modelle.

Unterstützte Drucker: FVP10, TSP650II, TSP700II, TSP800II, SP700, TUP500
Unterstützte Schnittstellen: Ethernet (IFBD-HE07/08)
Unterstützte Umgebungen: Jeder Browser

 

  1. Führen Sie einen Selbsttest durch und notieren Sie sich die IP-Adresse des Druckers. So drucken Sie einen Selbsttest:

    Thermodrucker:  Leistungsdrucker [AUF] während Sie gleichzeitig [FUTTER]-Taste, bis der Druckvorgang beginnt.
    Impact-Drucker: Leistungsdrucker [AUF] während Sie gleichzeitig [FUTTER]-Taste, bis der Drucker einen Piepton ausgibt.

2. Öffnen Sie einen Browser auf einem beliebigen Gerät und geben Sie die IP-Adresse des Druckers ein

3. Melden Sie sich mit den folgenden Zugangsdaten an:

Nutzername: Wurzel
Passwort: Öffentlichkeit

Hinweis: Es wird empfohlen, diese Anmeldeinformationen für erhöhte Sicherheit zu ändern. Wenn Sie dies tun, nehmen Sie dies bitte zur Kenntnis und schützen Sie die
neue Anmeldedaten für den zukünftigen Zugriff auf die Web-Benutzeroberfläche.

4. Klicken Sie auf „IP-Parameter“ in der linken Menüleiste.


5. Wählen Sie „Statisch“. Geben Sie das gewünschte ein Statische IP Adresse, Subnetzmaske, Standard-Gateway und klicken Sie auf „einreichen”.


6.   Um die eingegebenen Informationen zu bestätigen, klicken Sie auf „sparen“ in der linken Menüleiste


7. Wählen Sie „Speichern –> Konfigurationsdruck –> Gerät neu starten“ und klicken Sie auf „Ausführen“, um Einstellungen zu speichern und eine Testseite zu drucken.


8.  Die neuen Einstellungsänderungen sollten ca. zehn Sekunden, nach denen der Drucker mit den neuen Konfigurationseinstellungen neu gestartet wird sosollte diese Operation erfolgreich sein.

Herzliche Glückwünsche! Sie haben Ihren Star Ethernet-Drucker mit einer statischen IP-Adresse konfiguriert. Bitte schließen Sie Ihren Browser.

 

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Hilfe durchsuchen



 
Inhaltsverzeichnis