Konfigurieren des oberen Randes des TSP100ECO

Du bist hier:

Einführung

So konfigurieren Sie die Einstellungen für den oberen Rand des TSP100ECO im FuturePRNT-Dienstprogramm. In besonderen Fällen kann der Integrator den Standardoberrand ändern. Es ist möglich, die erste Druckzeile von 3 mm bis 11 mm (einschließlich jeder dazwischen liegenden Ganzzahl) vom oberen Rand des Belegs aus zu konfigurieren. Wenn Sie jedoch den oberen Rand des TSP100ECO auf einen höheren Wert als den Standardwert von 3 mm ändern, wird die Auswirkung des eingesparten Papiers verringert. Aus diesem Grund empfiehlt Star, diese Standardeinstellung nach Möglichkeit beizubehalten.

 

Unterstützte Drucker: TSP100ECO

Unterstützte Umgebungen: Windows 10 (32/64-Bit), Windows 8 (32/64-Bit), Windows 7 (32/64-Bit)

Werkzeuge benötigt: FuturePRNT-Konfigurationsdienstprogramm

Was ist der Top Margin?

Der obere Rand ist der Leerraum vom oberen Rand des Papiers bis zur ersten Zeile des gedruckten Textes. Dieser Bereich ist das Niemandsland der Quittungswelt: vom Drucker nicht genutzt und vom Kunden vernachlässigt. Drucker, die nicht für die umweltfreundliche Klasse geeignet sind, haben normalerweise Spitzenränder zwischen 11 und 15 mm.

Der TSP100ECO ist der weltweit erste Öko-Point-of-Sale-Drucker und der einzige, der bereits 3 mm vom oberen Rand der Quittung entfernt druckt. Das Ergebnis ist die Einsparung von 8 bis 12 mm Papier, Platz und Geld.

Das Beste ist, dass der TSP100ECO standardmäßig mit einem oberen Rand von 3 mm geliefert wird. Er ist der einzige Belegdrucker, der diese begehrte Funktion mit dem von der Industrie geforderten Teilschneider liefern kann. Dies bedeutet, dass Einzelhändler und Gastronomen sofort nach dem Auspacken automatisch sparen - keine Hardwaremodifikationen erforderlich!

Oben: Der TSP100ECO spart Einzelhändlern sofort Geld mit einem standardmäßigen oberen Rand von 3 mm. Multiplizieren Sie den oben eingesparten Betrag mit der Anzahl der installierten Drucker und gedruckten Belege, und die Einsparungen häufen sich wirklich!

 

Zugriff auf ECO-Einstellungen in futurePRNT

Stellen Sie sicher, dass der TSP100ECO bereits installiert wurde. Der Plug-and-Play-Treiber befindet sich auf der Installations-CD, die mit dem Drucker geliefert wird. Wenn die CD verlegt wurde, kann der Inhalt von der heruntergeladen werden Star Global Support Site kostenlos.

 

Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche Start und navigieren Sie zu StarMicronics> Star TSP100> Konfigurationsdienstprogramm. Dies öffnet das FuturePRNT-Konfigurationsdienstprogramm.

 

Wählen Sie "Star Line Mode (Standard)" und klicken Sie auf "OK".

 

Klicken Sie auf "ECO-Einstellungen".

 

Konfigurieren des TSP100ECO Top Margin

HINWEIS: Wenn Sie den oberen Rand des TSP100ECO auf einen höheren Wert als den Standardwert von 3 mm ändern, wird die Auswirkung des eingesparten Papiers verringert. Aus diesem Grund empfiehlt Star, diese Standardeinstellung nach Möglichkeit beizubehalten

 

Klicken Sie auf das Dropdown-Feld neben "Oberer Rand zur ersten Zeile".

Wählen Sie den gewünschten Wert.

Klicken Sie auf "Änderungen übernehmen".

Herzliche Glückwünsche! Sie haben die Einstellung für den oberen Rand des TSP100ECO erfolgreich geändert.

 

 

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir diesen Artikel verbessern?


 
Inhaltsverzeichnis