Koppeln und Testen von mPOP mit iOS und Android

Du bist hier:

Einführung:

Dieser Anwendungshinweis zeigt, wie der mPOP-Bluetooth-Drucker auf iOS- und Android-Geräten gekoppelt wird.

 

Unterstützte Drucker: mPOP (Bluetooth)

Unterstützte Betriebssysteme: iOS und Android

Unterstützte Schnittstellen: Bluetooth

 

Pairing von mPOP auf einem iOS-Gerät

Führen Sie einen Selbsttest am Drucker durch. Schalten Sie den Drucker aus und schieben Sie den Druckermechanismus heraus. Halten Sie die rote Taste gedrückt und schalten Sie den Drucker ein. Lassen Sie die rote Taste los, nachdem der Drucker mit dem Drucken begonnen hat.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 1.jpg

Notieren Sie sich den Dev-Namen. Stellen Sie sicher, dass die automatische Verbindung eingeschaltet ist. Wenn es nicht eingeschaltet ist, halten Sie die RST-Taste auf der Rückseite des Druckers gedrückt, bis der Drucker ein mechanisches Geräusch macht. Warten Sie auf einen Ausdruck und schalten Sie den Drucker aus und wieder ein.

 

Gehen Sie zu den Einstellungen des iOS-Geräts.

 

Gehen Sie zum Abschnitt Bluetooth.

 

Suchen Sie nach dem Entwicklernamen und dem Paar.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 3.jpg

 

Stellen Sie sicher, dass das Paar hergestellt ist.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 4.jpg

 

Gehen Sie zum App Store und suchen Sie nach dem Dienstprogramm "mPOP".

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 5.jpg

 

Hol dir diese App.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 6.jpg

 

Öffnen Sie die mPOP-Dienstprogramm-App, nachdem Sie sie installiert haben.

 

Wählen Sie "Nicht ausgewählter Status", der rot blinkt.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 7.jpg

 

Wählen Sie das Modell mPOP aus, das Sie haben.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 9.jpg

 

Sie kehren zum Startbildschirm zurück, jetzt mit Ihrem Modell mPOP als ausgewähltem Gerät.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 10.jpg

 

Tippen Sie auf Druckertest

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 11.jpg

 

Es wird automatisch ein Muster gedruckt.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 13.jpg

Herzliche Glückwünsche! Der Drucker ist angeschlossen und funktioniert.

Pairing von mPOP auf einem Android-Gerät

Führen Sie einen Selbsttest am Drucker durch. Schalten Sie den Drucker aus und schieben Sie den Druckermechanismus heraus. Halten Sie die rote Taste gedrückt und schalten Sie den Drucker ein. Lassen Sie die rote Taste los, nachdem der Drucker mit dem Drucken begonnen hat.

https://www.star-m.jp/products/s_print/mpop/manual/illust/4_Inst_Paper_1@2x.png https://www.star-m.jp/products/s_print/mpop/manual/illust/4_testPrint@2x.png

 

Notieren Sie sich den Dev-Namen. Stellen Sie sicher, dass die automatische Verbindung ausgeschaltet ist. Wenn es nicht ausgeschaltet ist, halten Sie die RST-Taste auf der Rückseite des Druckers gedrückt, bis der Drucker ein mechanisches Geräusch macht.

C: \ Users \ arusso \ Desktop \ faq \ 20180531_094954.jpg

 

Gehen Sie zu den Geräteeinstellungen.

 

Gehen Sie zum Abschnitt Bluetooth.

 

Suchen Sie nach dem Entwicklernamen und dem Paar.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 19.png

 

Gehen Sie zum Google Play Store, suchen Sie nach "Star Micronics" und installieren Sie das Dienstprogramm mPOP.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 14.png

 

Öffnen Sie die mPOP-Dienstprogramm-App, nachdem Sie sie installiert haben.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 15.png

 

Wählen Sie "Nicht ausgewählter Status", der rot blinkt.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 16.png

 

Wählen Sie den mPOP aus, den Sie haben.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 10.jpg

 

Sie kehren zum Startbildschirm zurück, jetzt mit Ihrem Modell mPOP als ausgewähltem Gerät.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 18.png

 

Tippen Sie auf Druckertest

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 18.png

 

Es wird automatisch ein Muster gedruckt.

C: \ Benutzer \ arusso \ Desktop \ faq \ 17.png

Herzliche Glückwünsche! Der Drucker ist gekoppelt.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Stichworte:


 
Inhaltsverzeichnis