Wie kann ich meinem Star Micronics Ethernet-Drucker mithilfe der Windows-Eingabeaufforderung manuell eine IP-Adresse zuweisen?

Du bist hier:

Das unten verlinkte PDF beschreibt, wie Sie einem Star Micronics Ethernet-Drucker in Windows XP manuell eine IP-Adresse zuweisen.

1201a_StarMicronics_Ethernet_ManuallyAssigningIP_Windows

Müssen Sie etwas weit entferntes drucken, ohne an Geschwindigkeit oder Sicherheit zu verlieren? Star Micronics Ethernet POS-Drucker sind der richtige Weg! Wir haben eine große Anzahl zuverlässiger Modelle, die das LAN-Drucken unterstützen. Da keine zwei Netzwerkarchitekturen identisch sind, bietet Star verschiedene Möglichkeiten zum Zuweisen von IP-Adressen. Wenn das Konfigurationsdienstprogramm auf der Installations-CD, die mit den meisten unserer Drucker geliefert wird, für Sie keine Option ist, befolgen Sie die beigefügten Anweisungen, um die Adresse manuell festzulegen.

 

Unterstützte Modelle: TSP100LAN, TSP650, FVP10, TSP700II, TSP800II, TSP1000, HSP7000, SP700, SP500, TUP500

Unterstützte Umgebungen für diese Methode: Windows 7 / Vista / XP / 2000

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Stichworte:


 
Inhaltsverzeichnis