So ändern Sie austauschbare Schnittstellen auf Sterndruckern

Du bist hier:

Einführung

Dieser Anwendungshinweis zeigt, wie Schnittstellen von austauschbaren Schnittstellentypen Star Printers geändert werden. Austauschbare Schnittstellen bieten den Komfort, den Verbindungstyp zu wechseln, ohne einen neuen Drucker zu kaufen, wodurch Upgrades kostengünstiger werden.

 

Werkzeuge benötigt: Sterndrucker, neue Sternverbindungsschnittstellenkarte, Kreuzschlitzschraubendreher

 

Top-Montageschnittstellen

Stellen Sie sicher, dass der Drucker nicht angeschlossen ist. Ändern Sie die Schnittstelle nicht, während der Drucker eingeschaltet ist, um Verletzungen und / oder Druckerschäden zu vermeiden.

IFBD05

 

Entfernen Sie die beiden oberen Schrauben, mit denen die Schnittstellenkarte befestigt ist.

IFBD05Installieren

Entfernen Sie die Schnittstellenkarteneinheit, indem Sie vorsichtig in Pfeilrichtung oben ziehen.

 

Schieben Sie die neue Schnittstelle vorsichtig hinein, bis sie fest sitzt. Die Schnittstellenkarte muss in den Anschluss eingesetzt werden.

 

Befestigen Sie die neue Schnittstellenkarte mit den beiden in Schritt 2 entnommenen Schrauben.

 

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass die Karte ordnungsgemäß installiert wurde: Schalten Sie den Drucker aus. Halten Sie die Vorschubtaste gedrückt, während Sie das Gerät wieder einschalten. Lassen Sie die Einzugstaste los, wenn der erste Hardware-Selbsttest des Druckers sofort gedruckt wird. Überprüfen Sie, ob der richtige Verbindungstyp nach "Schnittstelle:" aufgeführt ist.

 

Ein Screenshot einer automatisch generierten Handybeschreibung

Ethernet

Ein Screenshot einer automatisch generierten Handybeschreibung

USB

 

Ein Screenshot einer automatisch generierten Handybeschreibung

Seriennummer

 

Ein Screenshot einer automatisch generierten Handybeschreibung

Parallel

 

Wenn im Feld Schnittstelle "Keine" angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass die Schnittstellenkarte in den Anschluss im Drucker eingesetzt wurde.

 

Herzliche Glückwünsche! Sie haben die austauschbare Oberfläche Ihres Star Printer erfolgreich geändert.

 

Seitenmontageschnittstellen

Hinweise: Das TUP900 unterstützt kein Ethernet.

 

SP500-austauschbare Schnittstellen sind nur USB und Ethernet. serielle und parallele Schnittstellen sind fest.

IFBD06

 

Stellen Sie sicher, dass der Drucker nicht angeschlossen ist. Ändern Sie die Schnittstelle nicht, während der Drucker eingeschaltet ist, um Verletzungen und / oder Druckerschäden zu vermeiden.

IFBD06Installieren

 

Entfernen Sie die beiden seitlichen Schrauben, mit denen die Schnittstellenkarte befestigt ist.

 

Entfernen Sie die Schnittstellenkarteneinheit, indem Sie vorsichtig in Pfeilrichtung oben ziehen.

 

Schieben Sie die neue Schnittstelle vorsichtig hinein, bis sie fest sitzt. Die Schnittstellenkarte muss in den Anschluss eingesetzt werden.

 

Befestigen Sie die neue Schnittstellenkarte mit den beiden in Schritt 2 entnommenen Schrauben.

Ethernet

 

USB

Seriennummer

 

Parallel

 

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass die Karte ordnungsgemäß installiert wurde: Schalten Sie den Drucker aus. Halten Sie die Vorschubtaste gedrückt, während Sie das Gerät wieder einschalten. Lassen Sie die Einzugstaste los, wenn der erste Hardware-Selbsttest des Druckers sofort gedruckt wird. Überprüfen Sie, ob der richtige Verbindungstyp nach "Schnittstelle:" aufgeführt ist.

 

Wenn im Feld Schnittstelle "Keine" angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass die Schnittstellenkarte in den Anschluss im Drucker eingesetzt wurde.

 

Herzliche Glückwünsche! Sie haben die austauschbare Oberfläche Ihres Star Printer erfolgreich geändert.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Stichworte:


 
Inhaltsverzeichnis